Radiologietechnologin/Radiologietechnologe

40 Wochenstunden/Vollzeit und 25 Wochenstunden/Teilzeit

Aufgaben:

  • Durchführung von MRT Untersuchungen
  • Durchführung von CT Untersuchungen
  • Administrative Tätigkeiten
  • Fallweise Patientenanmeldung

Anforderungen:

  • Erfolgreicher Abschluss einer RT-Akademie oder eines FH Bachelor-Studiengangs für Radiologietechnologie
  • Durchführung aller Tätigkeiten mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit
  • Organisationstalent
  • Bereitschaft zur Weiterentwicklung der persönlichen und fachlichen Kompetenzen
  • Aktive Teamarbeit in einem ausgewogenen Arbeitsumfeld mit einem überschaubaren Team
  • Genauigkeit, Flexibilität, hohe Patientenorientierung
  • Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Pflichtbewusstsein

Wir bieten Ihnen:

  • interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung
  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
  • Mitarbeit in einem engagierten Team mit gutem Arbeitsklima
  • Keine Wochenenddienste

Das Bruttomonatsgehalt beträgt € 2750.- plus einer möglichen Überbezahlung laut Anforderungsprofil bzw. Berufspraxis.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Foto und Zeugnissen an: