7:30 bis 17:30 Uhr
7.30 bis 15:00 Uhr

Mo.-Do.
Fr.

+43 (0) 512 / 589321

Ohne Strahlung, aber mit vollem Durchblick: Sonographie.


Bei der Sonographie müssen Sie als Patient nichts tun, außer sich bequem hinzulegen. Denn die Untersuchung wird vollkommen schmerz- und strahlungsfrei mit Hilfe von Ultraschall-Wellen erledigt. Dabei führt der Arzt einen beweglichen Schallkopf über die entsprechenden Körperregionen. Die austretenden Schallwellen werden vom Körper reflektiert und ergeben so ein Schnittbild der inneren Organe.

Wie in allen anderen Leistungsschwerpunkten verfügen wir auch in der Sonographie über modernste Diagnosegeräte, mit deren Hilfe unsere Ärzte in Echtzeit feine, zum Teil auch farbige Bilder mit höchster Auflösung. So liefern sie aufschlussreiche Einblicke ins Körperinnere. Und eine wichtige Basis zu einer präzisen Diagnose.

Die Sonographie wird angewendet bei:

  • Untersuchungen der Bauchorgane

  • Schilddrüsenuntersuchung

  • Diagnose von Gefäßverengungen

  • Untersuchungen der Brustdrüse

  • Gelenkuntersuchungen